Schuco Mercedes Rennwagen Schnelltransporter "Blaues Wunder" mit 300SLR 1:43

Artikelnummer: SCH 45 037 6800
119,00 €

Nachdem Mercedes-Benz 1954 mit seinen Silberpfeilen vom Typ W196 wieder in den Grand-Prix-Zirkus
zurückgekehrt war, benötigte man ein schnelles Transportfahrzeug um einzelne Rennfahrzeuge zumindest
innerhalb Europas möglichst zügig an ihren Einsatzort in Monza, Monaco, Spa oder den Nürburgring, aber auch
zu notwendigen technischen Arbeiten zurück ins Werk transportieren zu können. Es entstand der Mercedes-Benz
Rennwagen-Schnelltransporter. Das in aufwendiger Handarbeit hergestellte Unikat verfügte über den Motor des 300
SL Flügeltürers und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 170 Stundenkilometern. Dies brachte ihm auch den
Namen „Blaues Wunder“ ein.

 

After Mercedes-Benz had returned to the Grand Prix circuit in 1954 with its W196 Silver Arrows, a fast transport
vehicle was needed to transport individual racing cars as quickly as possible, at least within Europe, to their place
of use in Monza, Monaco, Spa or the Nürburgring, but also back to the factory for necessary technical work. The
Mercedes-Benz racing car fast transporter was born. This one-of-a-kind vehicle, which was elaborately handcrafted,
had the engine of the 300 SL Gullwing and reached a top speed of 170 kilometers per hour. This also earned it the
name „Blue Wonder“.